Eines der spätmittelalterlichen Schlösser Württembergs

Residenzschloss Urach

Osterdekoration; Foto: Wikipedia gemeinfrei
Verkaufsschau am 6. und 7. April 2019

Ostermarkt

Der alljährliche Ostermarkt im Residenzschloss Urach ist längst zur Tradition geworden. Am 6. und 7. April 2019 präsentieren mehr als 40 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus ganz Süddeutschland ihre neuesten Arbeiten. Wer auf der Suche nach Ostergeschenken oder auch Osterdekorationen ist, wird hier bestimmt fündig.

Residenzschloss Urach, Ostermarkt; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten, Johanna Kugele

Als Motiv immer beliebt: Hühner.

Österliches Kunsthandwerk aus der Region

Auf dem Ostermarkt gibt es nicht nur Ostereier zu sehen, sondern alles rund um das Thema Ostern und Frühling. Ob als Deko oder als Geschenk; ob Filze, Schmuck, Holzarbeiten oder auch Papierwaren, hier ist für jeden etwas dabei. Sogar Liebhaber von Seifen, Keramik und Glaswaren kommen hier auf ihre Kosten. Ihre hochwertigen Handarbeiten präsentieren über 40 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus der Region in der Dürnitz des Residenzschlosses.

Residenzschloss Urach, Ostermarkt; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten, Johanna Kugele

Der Ostermarkt ist ein Highlight im Frühling.

Künstler-Vorführung im historischen Ambiente

Die Dürnitz erweist sich seit Jahren als ideal für einen Handwerkermarkt in einem historischen Ambiente. Die spätgotische Halle mit Kreuzrippengewölbe bietet auf mit 400qm jede Menge Platz für gute Handwerkskunst aus der Region. Besonders spannend wird es, wenn sich die Künstler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen lassen und ihr edles Handwerk präsentieren. Auch für Speis und Trank ist wie immer mit einem leckeren Kuchenbüffet und Kaffee gesorgt.

Residenzschloss Urach, Ostermarkt; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten, Johanna Kugele

Besucher bestaunen die kleinen Kunstwerke.

Spätmittelalterliche Residenz in der Fachwerkstadt

Die Dürnitz diente den Bewohnern der spätmittelalterlichen Residenz als Speisesaal. Graf Eberhard im Bart nahm die Hochzeit mit Barbara Gonzaga 1474 zum Anlass, den Raum im Erdgeschoss umbauen zu lassen. Bis heute beeindrucken die harmonischen Proportionen der vierschiffigen Halle. Das Residenzschloss liegt inmitten des idyllischen Fachwerkstädtchens Bad Urach am Rande der Schwäbischen Alb. Bad Urach ist bekannt für seine historisch bedeutende Innenstadt sowie einen der größten Wasserfälle in Südwestdeutschland.

Service

Ostermarkt

Verkaufsschau

Veranstaltungsort

Residenzschloss Urach
Dürnitz

TERMIN

Samstag, 6 April und Sonntag, 7. April 2019

Öffnungszeiten

Jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt

Erwachsene 2,00 €
Ermäßigte 1,00 €

Kontakt

Residenzschloss Urach
Bismarckstr. 18
72574 Bad Urach
Telefon +49 (0)71 25.15 84-90
info@schloss-urach.de

Aussteller

  • Dorothea Benz – Fotokarten mit eigenen Motiven
    www.dorothea-benz-fotokarten.webnode.com
  • Marianne Berger – Handgefertigte Patchwork-Artikel
    www.diekreativen89.wordpress.com/berger-marianne-patchwork
  • Gerda Dannenmann – Handgemaltes Porzellan
    www.diekreativen89.wordpress.com/gerda-dannemann-porzellanmalerei
  • Nadine Ellwanger „Mein Kuschelkissen und mehr“ – Bunte Kleidung, Accessoires und viele praktische Dinge fürs Kind
    www.mein-kuki.de
  • Hilde Ernst – Kleine Gemälde, bemalte Eier, kleine Bastelarbeiten und Karten
    www.diekreativen89.wordpress.com/ernst-hilde-malerei
  • Edith Flügel – Handgefertigter Schmuck aus Perlen, Edelsteinen, Silber und Naturmaterial
  • Cathrin Hadamovsky – Origami mit alten Büchern
    www.buchdeko.com
  • Gudrun Hammel und Gerhild Prokosch – Textiles aus Crazy-Wool und Crazy-Patchwork
  • Helga Heinel – Kunstvoll gefertigte Schachteln
  • Gerold Heinzler – Handschmeichelnde Küchenutensilien aus Obst- und Edelholz der Schwäbischen Alb
    www.smere72.de
  • Brigitte Hohloch – Aus Filz genähte Notizbücher, Kalender und Taschen
    www.stilartenDesign.etsy.com
  • Waltraud Hopf  „Kunst und Kalorien“ – Auf Holz gemalte Bilder, Holztabletts, handgemalte Karten
    www.kunst-und-kalorien.de
  • Gerda Klein – Österliche Keramik für drinnen und draußen
  • Irmgard Knarr „Creativ Insel“ – Schmuck und Accessoires aus Polymer Clay sowie verzierte Gebrauchsgegenstände
    www.creativinsel.etsy.com
  • Josefine Kramer – Gedrechseltes und Holzsägearbeiten, Drechselvorführung am Stand
  • Petra Kurz – Tiffany-Glaskunst als Deko und Modeschmuck
    www.diekreativen89.wordpress.com/kurz-petra-tiffany
  • Erika Link – Marmorierte Hühnereier und verschiedenste Bücher aus marmoriertem Papier
  • Julika Medick – Selbstgenähte Unikate für Kinder
  • Birgit Möller – Stoffkreationen mit und ohne Lavendel sowie Porzellanpüppchen mit Zubehör
  • Manuela Möller-Küstner „Olivenöl-Versand“ – Schönes aus Olivenholz
    www.olivenoel-versand.com
  • Dagmar Moritz – Wollebilder, Stoffpuppen, österliche Deko und Blumenkinder
  • Uli Neumann – Schönes aus edlen Stoffen
    www.deine-eigenart.de/designer/schoenes-aus-edlen-stoffen
  • Monika Pietsch – Getöpferte Deko-Tiere für drinnen und draußen
  • Brunhilde Randolff – Selbst gefertigte Batikeier
  • Alexander Rieck „RRSchmuck“ – Schmuckunikate aus Edelsteinen, Süßwasserperlen und 925 Silber
  • Siegfried Schaible – Kunstvolles aus Holz, Dekorationen home & garden
  • Karin Schenk – Dekorative Keramikarbeiten
    www.diekreativen89.wordpress.com/karin-schenk-keramik
  • Doris Scheuerer – Aquarellmalerei auf Eiern, Schrifteier, Perlen-, Bohr- und Fräseier
    www.scheuerer-kartoffeln.de
  • Monika Schneider „Der Werkstatt-Laden“ – Gestrickte und gehäkelte Speisen, Pralinen… sowie handgearbeitete Osterdeko
    www.der-werkstatt-laden.de
  • Rolf Schneider – Unikatschmuck und Facettieren von Edelsteinen (bei guter Witterung Vorführung am Stand)
    www.edelsteindesign-schneider.de
  • Ingrid Schuch – Pflanzengefärbte Shirts und Schals
  • Renate Schulz – Seidenmalerei und bemalte Ostereier
    www.diekreativen89.wordpress.com/schulz-renate-seidenmalerei
  • Marilena Schüsser – Wachsbatik-Eier und österliche Dekorationen
  • Barbara Stäbler – Patchwork und Quilts
  • Karin Steidle – Handgenähte Kissen und Kissenhüllen aus alten Stoffen und Spitze
  • Frauke Steinhart „Ideen-Oase“ – Kleine Geschenke aus Papier und finnischem Papiergarn
    www.e-oase.de
  • Susannes Tigges – Filzarbeiten und Rostarikel
    www.suses-filzwerkstatt.de
  • Dagmar Trautmann – Genähtes, Gestricktes, Gehäkeltes, Gefilztes
  • Anneliese Wolf – Große und kleine gedrechselte Holzeier aus 180 verschiedenen Hölzern