Bypass Repeated Content

Eines der spätmittelalterlichen Schlösser Württembergs

Residenzschloss Urach

Der Einsiedel im Schönbuch

Symbol für Lesungen und Vorträge; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Residenzschloss Urach, Bad Urach
Lesung & Vortrag
Referent: Dr. Andreas Heusel
Termin: Mittwoch, 06.03.2019, 19:00

Der Einsiedel, ganz nahe gelegen bei Tübingen, hatte immer eine ganz besondere Beziehung zur Universität Tübingen, aber auch zur Uracher Residenz. Die beiden Herzöge Eberhard im Bart und Carl Eugen erbauten hier Schlösser oder kamen her zur Jagd. Die Geschichte des Einsiedel ist spannend und reichhaltig. Und- sie ist es wert, erzählt zu werden.

Service

Preis

Pro Person 5,00 €